Wenn es einfach passt!


If you happy and you know it!

Eigentlich wollte ich in meinem nĂ€chsten Blogeintrag alles wichtige ĂŒber die Organisation in Schweden und die Personnennummer schreiben, aber auf die warte ich weiterhin. Damits aber nicht all zu lange dauert mit einem neuen Eintrag berichte ich nun mal, wie es fĂŒr mich nach fast 3 Wochen so ist. Und um eines vorweg zu nehmen: ich bin wahnsinnig glĂŒcklich! Das war absolut der richtige Schritt. Ich spreche mittlerweile sehr gut schwedisch, da ich hier eben nur diese Sprache nutze. Es gibt keine Möglichkeiten deutsch zu sprechen und das möchte ich auch gar nicht. FĂŒr mich ist das schwedische schon sehr sehr wichtig. Es war total einfach meinen Start zu organisieren. Ich bin beim Skatteverket registriert, d.h. ich bezahle in Schweden Steuern, bin im Einwohnermeldeamt registriert und werde bald offiziell als schwedische MitbĂŒrgerin gefĂŒhrt. Ich bin bei den ‚Stadtwerken‘ registriert, zahle also auch brav die Nebenkosten 😉

Die Wohnung ist komplett eingerichtet und fertig, ich muss mich also hier um nichts mehr kĂŒmmern. Am Montag beginne ich zu arbeiten, aber ich wurde von meiner Schule mit so vielen Infos eingedeckt, dass ich auch da gut vorbereitet bin. Einen kleinen Einblick hatte ich bereits und ich kann schon sagen, dass es ganz anders als in Deutschland lĂ€uft. Es ist alles durchaus entspannter und auf das Kind zugeschnitten. Die ersten Stunden haben mir schon sehr gefallen, aber die ‚richtige‘ Schule startet hier in Örnsköldsvik erst am 20. August, deshalb mache ich mir dann auch erst ab nĂ€chster Woche ein komplettes Bild.

FĂŒr mich persönlich war und ist dieser Umzug einfach die beste Entscheidung. Ich bin nicht nur in einem anderen Land, sondern bei mir selbst angekommen. Wenn ich aus dem Fenster blicke und meine Birken sehe, dann habe ich schon das erste Grinsen im Gesicht. Ich hane bereits Freunde gefunden, mit denen ich mich auch regelmĂ€ĂŸig treffe. Ich liebe es abends noch auf meinem Balkon zu sitzen und aufs Meer zu schauen. Es hat sich so sehr gelohnt! Ich bin sehr reserviert und organisiert nach Schweden. Ich war auf alles gefasst und naja keine der BefĂŒrchtungen ist eingetroffen. Im Gegenteil, ich bekomme vor Ort viel Hilfe. Das ist einfach nur schön.

Wer mich nĂ€her kennt, weiß auch, dass ich Wasser liebe. Deshalb ist es fĂŒr mich auch traumhaft auch abends mal spontan (im Moment ist es bis ca. 22 Uhr hell) ans Meer zu dĂŒsen und da noch eine Stunde zu verbringen. Ich habe hier eine wahnsinnig gute LebensqualitĂ€t. Und ich denke mit so einer positiven Einstellung werde ichs hier noch weit bringen. Ich glaube es ist mir selten so gut gegangen wie hier. Ich genieße jeden Moment 💕

Veröffentlicht von Anna

From Munich till Örnsköldsvik. The fabulous life at the swedisch High Coast!

2 Kommentare zu „Wenn es einfach passt!

  1. Hej Anna,
    ich komme gerade aus Schweden zurĂŒck, war mir ein paar Gegenden und HĂ€user anschauen. Ich bin einfach wahnsinnig bewegt von der Schönheit der Landschaft, der MentalitĂ€t und der AtmosphĂ€re. Ich hoffe ich kann bald den Kauf eines Hauses feiern und eventuell Silvester schon in Schweden verbringen.
    Alles Gute weiterhin
    LĂ€usel

    Liken

    1. Ich drĂŒcke dir die Daumen dafĂŒr! Ich bin jetzt hier erst seit drei Wochen offiziell angemeldet, aber es ist sooo gut! Ich bereue es keine Sekunde! Auch dir alles Gute!

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefÀllt das: